Bestes Geocacher-Wetter am letzten Tag des Jahres 2013. Ich wollte dieses Jahr unbedingt noch ein Cachionär werden. Was war ich froh, als ich das Rätsel endlich gelöst hatte. Der Ablauf war äußerst spannend, bis sich alle Aufgaben zu einem Ergebnis zusammenfügten. Heute war es ein Muss, dieses kleine Ding noch schnell dingfest zu machen. So konnten wir uns bei Sonnenschein ganz glücklich ins Logbuch eintragen. Und es galt auch noch, eins zwei Döschen im Ostseebad Nienhagen auszumachen. Alle drei Verstecke konnte man gut ausmachen. Bei dem Wetter kein Wunder. Die Freude auf den Jahreswechsel wurde heute mit den Fundstücken noch größer.

Ich wünche Euch allen einen guten Start ins neue Jahr 2014. Bleibt schön lustig und gesund und allen Geocachern wünsch ich weiterhin Happy Hunting!

Gela

Auch dieses Jahr trafen sich die Rostocker Geocacher, um einen Weihnachtsbaum zu schmücken. Und das Bäumchen wurde gut geschmückt. Neben interessanten Gesprächen gab es noch Glühwein, Tee und gebackene Plätzchen. Es war wieder rundherum schön organisiert. Nach Winterwetter sah es ja auch heute nicht aus, so lies es sich im Wald gut aushalten. Danke an die Organisatoren und … bis nächstes Jahr!

Gela